Logo Digital Design Professional

Ich bin Full-Service Mobile Developer und Digital Design Professional

Ich mag die detaillierte Erklärung der DDP Ausbildung zum Zusammenspiel von Design und den anderen Aktivitäten des Entwicklungsprozesses.

Mehr erfahren

Ich bin Lead Designer in einem AR Startup und Digital Design Professional

Ich mag die Durchgängigkeit des Zertifikats von der ersten Idee bis zur Umsetzung.

Mehr erfahren

Ich bin Startup Coach und Digital Design Professional

Ich mag die 10 Prinzipien für gutes Digital Design, vor allen Dingen das Prinzip der Nachhaltigkeit.

Mehr erfahren

Ich bin Chief Digital Officer und Digital Design Professional

Ich mag die Philosophie der Zusammenarbeit. Digitale Lösungen sind oft so komplex und es müssen die richtigen Leute im Team beteiligt sein.

Mehr erfahren
  • x11-min

    Fokus auf

    Material Technologies
  • titel_orange-2-min

    Fokus auf

    Augmented Reality
  • x13-min

    Fokus auf

    Green Business Development
  • x4-min

    Fokus auf

    Innovationsmanagement

Ein neuer Beruf als Antwort auf die Anforderungen der Digitalisierung

Vision

Unsere Vision ist eine Welt, die Digitalisierung und Digitale Transformation nachhaltig und werterzeugend nutzt.

Um das volle Potenzial für innovative digitale Lösungen auszuschöpfen und neue Geschäftsmodelle zu identifizieren, sind Professionals gefragt, die in der Lage sind, eine ganzheitliche Sichtweise einzunehmen, indem sie Business, Mensch und Technologie zusammen betrachten und das Digitale als formbares Material verstehen.



Mission

Unsere Mission ist es, praxisorientierte Ausbildungskonzepte zu entwickeln und anzubieten, die das Mindset und die Werkzeuge für die erfolgreiche Entwicklung digitaler Lösungen liefern.

Unser Ansatz setzt dort an, wo Menschen digitale Lösungen gestalten. Unserem Ansatz nach genügt es nicht, lediglich Wissen über verschiedene digitale Disziplinen zu haben. Entscheidend ist es, Crafter in diesen digitalen Disziplinen zu werden und dabei die Beziehungen zwischen den Disziplinen im Kontext des gesamten Bauprozesses einer digitalen Lösung zu verstehen.

craft-neg

Der Digital Design Professional (DDP)

Das Zertifizierungsprogramm Digital Design Professional ist der Ausgangspunkt für einen neuen Beruf, der auf die Anforderungen der Digitalisierung antwortet. Es schließt die Lücke zwischen den zunehmend komplexen Gestaltungsherausforderungen der Digitalisierung und der erforderlichen technischen Kompetenz im Design.

Vorteile

Digitalisierung: Herausforderung von heute

Die Digitalisierung ist heute allgegenwärtig. Sie verändert unsere Welt grundlegend. Wer beruflich mit der Digitalisierung zu tun hat, merkt, dass seine Projekte umfangreicher und komplexer werden. Darüber hinaus steigen die Erwartungen an innovative digitale Lösungen.



DDP – das passende Zertifizierungsprogramm

Um diesen Erwartungen gerecht zu werden, wurde das Zertifizierungsprogramm Digital Design Professional entwickelt. Die Inhalte der Ausbildung verfolgen einen grundlegend neuen Ansatz für digitale Lösungen: das Digitale soll als Material verstanden werden. Dieser Ansatz, Digitales als Material zu verstehen, liefert zusammen mit dem Erwerb von Gestaltungs- und Querschnittskompetenzen eine ganzheitliche Sicht auf die Digitalisierung und überlässt innovative digitale Lösungen nicht mehr dem Zufall.



Fähigkeiten des DDP

Ein zertifizierter Digital Design Professional verfügt über fundiertes Wissen, um die Machbarkeit zu sondieren, Visionen zu entwickeln und schließlich die Form, Funktion und Qualität der digitalen Lösung zu gestalten.

Ein zertifizierter Digital Design Professional hat ein fundiertes Wissen erworben, um die Verantwortung für die Gestaltung einer digitalen Lösung zu übernehmen und kann den Bauprozess in Digitalisierungsprojekten leiten. Unternehmen werden in die Lage versetzt, innovative technische Lösungen zu bauen und zukunftsweisende digitale Geschäftsmodelle umzusetzen.

Prozess

Startpunkt im DDP-Ausbildungsprogramm ist der DDP Foundation Level (FL). Er bietet einen breiten Überblick über das Kompetenzspektrum eines Digital Design Professionals. Der Foundation Level ist als dreitägige Schulung konzipiert; er vermittelt die wesentlichen Grundlagen des Digital Design und konzentriert sich auf ausgewählte Methoden und Techniken.

  • Orientierung

    So werden innovative digitale Lösungen gestaltet.

  • Vorbereitung

    So bauen Sie Ihr Wissen über Digital Design auf.

  • Prüfung

    So lassen Sie sich bei unseren akkreditierten Zertifizierungsstellen zertifizieren.

  • Crafting

    So bleiben Sie als zertifizierter DDP auf dem Laufenden.

Lehrplan

Die Kompetenzen für einen Digital Design Professional sind in drei große Bereiche unterteilt: Design-Kompetenz, Digital-Kompetenz, Querschnittskompetenz. Ergänzt werden diese durch den Bauprozess als Leitfaden, wie diese Kompetenzen sinnvoll genutzt werden können.

Design-Kompetenzen

Einführung in die konzeptionelle Arbeit mit praxisorientierten Dokumentationstechniken und Vorlagen

Digital-Kompetenzen

Einführung in technologieorientierte Wissensgebiete und technologische Fähigkeiten, um das Digitale als Material zu begreifen

Querschnittskompetenzen

Einführung in Querschnittskompetenzen, um verschiedene Nutzungsszenarien (Menschen und Geschäftsmodelle) für innovative Lösungen vorab zu erkennen

Bauprozess

Einführung in Richtlinien für den kompletten Bauprozess einer digitalen Lösung vom Scoping bis zum Betrieb

Training & Zertifizierung

Trainings werden von anerkannten Trainingsanbietern durchgeführt und sind die effizienteste Art, sich auf die Prüfung vorzubereiten. Entsprechend der Norm ISO/IEC 17024:2012 liegen die Prüfungen ausschließlich in der Verantwortung der lizenzierten Zertifizierer.

News & Events

news
IREB talks about the DDP @ A4Q World Congress

We had the opportunity to talk about the need for Digital Design @ A4Q world congress - watch now

news

IREB talks about the DDP @ A4Q World Congress

Von: Stan Bühne

Look the recording of our talk at the A4Q World Congress.

IREB's new certification model for Digital Design Professionals qualifies designers for the digital age. The Digital Design Professional will be able to immediately apply what he or she has learned in order to actively shape the digital future.

news 2021-06-01
DDP Live now

You can become a Digital Design Professional now!

news 2021-06-01

DDP Live now

We are excited to announce the go-live of our Digital Design Professional (DDP) certification program.
The following documents are now available for free download on our website DDP syllabus :

  • first version of the DDP education and study handbook
  • first version of the DDP glossary
  • slightly updated version of the DDP syllabus where we: updated some references, eliminated typos, and updated some definitions to match the new DDP glossary
  • and finally, the DDP practice exam to assess your competences before taking the exam
news 2021-07-28
Live Now - German Version of DDP

Wir freuen uns, dass Digital Design Professional ab heute auch auf Deutsch verfügbar ist

news 2021-07-28

Live Now - German Version of DDP

Von: Stan Bühne

Unsere Website: www.digitaldesign.org "spricht" jetzt auch Deutsch. Und was noch wichtiger ist, der offizielle Lehrplan, das Glossar, die Prüfungsordnung und die Praxisprüfung sind jetzt auch auf Deutsch verfügbar - schauen Sie mal rein.

Die offiziellen deutschen Prüfungen für den DDP können ab sofort über unsere Zertifizierungsstellen gebucht werden.

Bleiben Sie also dran, werfen Sie einen Blick auf unseren Schulungskalender und starten Sie Ihre Digital Design Professional Ausbildung.

webinar 2021-09-10
Digitale Transformation braucht neue Vordenker

Wie gestaltet man die erfolgreichen digitalen Produkte?
(Das Webinar findet auf Deutsch statt)

webinar 2021-09-10

Digitale Transformation braucht neue Vordenker

Uhrzeit: 10:00 - 11:00 CEST

Von: Stan Bühne and Kim Lauenroth

Ort: Bitkom Akademie (Online)

In diesem Live-Online-Seminar beschreiben die Referenten, warum bei heutigen Transformationsvorhaben mehr als analytische und technologische Kompetenzen benötigt werden, um erfolgreiche digitale Lösungen zu gestalten.

  • Sie lernen, dass heutige digitale Lösungen mehr ist als nur Software und das ein Digital Design Professional den gesamten Lösungsraum gestalten muss.
  • Sie lernen die wesentlichen Unterschiede zwischen Digitization, Digitization und digitaler Transformation kennen.
  • Sie lernen warum ein Bauprozess für erfolgreiche digitale Lösungen nicht mit dem ersten Produktrelease endet.
  • Sie lernen welche Kompetenzen nötig sind um digitale Transformation erfolgreich zu gestalten und für die eigene Organisation gewinnbringend zu nutzen.
event 2021-11-18
BITMi on Tour @IREB – Userzentriert auf dem Weg zur Digitalen Transformation

BITMi on Tour @IREB – Userzentriert auf dem Weg zur Digitalen Transformation

event 2021-11-18

BITMi on Tour @IREB – Userzentriert auf dem Weg zur Digitalen Transformation

Uhrzeit: 10:00 - 15:30 CEST

Ort: Online

IREB richtet gemeinsam mit den Kompetenzzentren IT-Wirtschaft und Usability eine BITMi on Tour-Veranstaltung aus. Wir freuen uns auf ein interessantes Programm rund um das Thema Digitale Transformation und bieten eine bunte Mischung aus Keynotes, Workshops und kurzen Impulsvorträgen, die zum Mitdenken und Mitmachen einladen.

Hier ein kleiner Vorgeschmack

  • Nutzerzentrierte Gestaltung, Veronica Hoth
  • Gute Gestaltung passiert immer zuerst im Kopf!, Kim Lauenroth
  • Fünf Impulsvorträge zum Mitdenken und Mitmachen von Michael Kemper (adesso), Thomas Immich (centigrade), Markus Trapp (Fraunhofer IESE), Kim Lauenroth (adesso), Amra Avdi (Novatec)
  • Workshop transition2agile – agile Transformation in Unternehmen, Katharina Jungnickl

Interesse? Das ausführliche Programm finden Sie auf der Seite zur Anmeldung.

webinar 2021-11-30
Digitale Transformation braucht neue Vordenker

Wie gestaltet man die erfolgreichen digitalen Produkte?
(Das Webinar findet auf Deutsch statt)

webinar 2021-11-30

Digitale Transformation braucht neue Vordenker

Uhrzeit: 10:00 - 11:00 CEST

Von: Stan Bühne and Kim Lauenroth

Ort: Bitkom Akademie (Online)

In diesem Live-Online-Seminar beschreiben die Referenten, warum bei heutigen Transformationsvorhaben mehr als analytische und technologische Kompetenzen benötigt werden, um erfolgreiche digitale Lösungen zu gestalten.

  • Sie lernen, dass heutige digitale Lösungen mehr ist als nur Software und das ein Digital Design Professional den gesamten Lösungsraum gestalten muss.
  • Sie lernen die wesentlichen Unterschiede zwischen Digitization, Digitization und digitaler Transformation kennen.
  • Sie lernen warum ein Bauprozess für erfolgreiche digitale Lösungen nicht mit dem ersten Produktrelease endet.
  • Sie lernen welche Kompetenzen nötig sind um digitale Transformation erfolgreich zu gestalten und für die eigene Organisation gewinnbringend zu nutzen.

Starten Sie Ihr Training

Lassen Sie sich inspirieren, lernen Sie, digitale Lösungen zu gestalten, werden Sie Digital Design Professional und gestalten Sie die digitale Zukunft!

Legen Sie mit uns los

Lassen Sie sich inspirieren

Neugierig, was es mit Digital Design auf sich hat? Stöbern Sie auf unserer Website und lassen Sie sich von dem Mehrwert des DDP-Zertifizierungsprogramms überzeugen, wenn Sie im Bereich der Digitalisierung arbeiten. Werden Sie ein Early Adopter des neuen Berufsbildes Digital Design.

Lernen Sie, digitale Lösungen zu gestalten

Als Non-Profit-Organisation stellen wir das Lehrmaterial für die DDP-Ausbildung zum kostenlosen Download zur Verfügung. Sie können sich über eine Schulung bei einem Trainingsanbieter oder im Selbststudium vorbereiten und lernen, wie Sie in Ihren Digitalisierungsprojekten Digitales und Analoges erfolgreich verbinden.


Werden Sie Digital Design Professional

Warum nicht die DDP-Ausbildung mit einem Zertifikat abschließen? Wenn Sie die DDP-Inhalte gelernt haben, ist die Prüfung der konsequente nächste Schritt. Das DDP-Zertifikat ist der Nachweis Ihrer Kompetenz im Digital Design.

Formen Sie die digitale Zukunft

Als zertifizierter Digital Design Professional sind Sie in der Lage, Business, Technologie und Design miteinander zu verflechten, um wertvolle und innovative digitale Lösungen zu schaffen.